Rommelsbacher RCS 1207 Raclette Grill

Rommelsbacher RCS 1207 Raclette Fazit


Insgesamt handelt es sich um einen Raclette Grill aus der oberen Reihe. die Verarbeitung als auch die Leistung zeugen von hoher Qualität. Das wohl größte Manko ist die fehlende Antihaftbeschichtung der Grillplatte. Es kann passieren, dass sich kleine Reste auf der Platte einbrennen. 



Preis: EUR 65,79

Pro

  • Massive Grillplatte mit Saftrinne
  • Bis 280 °C 
  • Robust & Langlebig

Kontra

  • Keine Antihaftbeschichtung der Grillplatte

Technische Daten 

  • Leistung: 1200 Watt
  • Abmessungen: 47 x 23,5 x 13 cm
  • Spannung: 230 Volt
  • play
    Gewicht: 3,1 Kilogramm
  • play
    8 Pfännchen 
  • play
    Schwarz,Edelstahl

Rommelsbacher RCS 1207 Raclette Grill im Check 


Ein weiteres hochwertiges Modell der Marke Rommelsbacher ist der RCS 1207 Gusto Raclette Grill. Der angesiedelte Preis von unter 90 € stellt eine klare Verlockung dar, ob diese jedoch gerechtfertigt ist, werden Sie in diesem Produktbericht erfahren. 


Optisch unterscheidet sich dieses Modell kaum von den billigeren Geräten, wie dem Severin RG 2343. Doch was dieses Modell ausmacht sind die verwendeten Materialien. Das Gehäuse des Raclette Grills ist aus Edelstahl und einem hochwertigen Kunststoff gefertigt. Diese hitzebeständigen Stoffe sorgen für die Robustheit und Langlebigkeit des Rommelsbacher Raclette Grills. 


Ein Manko bei vielen Raclette Grills sind die fehlenden wärmeisolierten Griffe. Das noch heiße Gerät kann ohne die Griffe kaum von der Stelle bewegt werden. Bei dem RCS 1207 ist dies nicht der Fall. An der Seite des Gehäuses befinden sich zwei wärmeisolierte Griffe mit dem das Gerät ohne Probleme bewegt werden kann. Den kompletten Aufbau können Sie im linken Bild bestens betrachten. 


Insgesamt finden 8 Pfännchen im Ofen platz, die sich allesamt im Lieferumfang befinden. Zu dem werden zu den antihaftbeschichteten Pfännchen acht weitere Schaber aus Kunstoff mitgeliefert. 

Diese Zubehöre bieten eine solide Grundlage für einen perfekten Abend.

Rommelsbacher RCS 1207 Raclette - Leistung & Technik

Leistungstechnisch verfügt der Raclette Grill über 1200 Watt Leistung, die über eine stufenlose Temperaturregelung nach belieben gesteuert werden kann. Bis zu 280 °C kann die Grillplatte mit der Leistung erhitzt werden. Die im oberen Bild sichtbaren Heizspiralen übertragen die Wärme auf die Grillplatte und erhitzen zugleich den Ofen zum überbacken der Pfännchen. 

  

Rommelsbacher RCS 1207 Raclette - Grillplatten 

Anders als bei den weiteren Modelle von Rommelsbacher verfügt dieses Modell über eine massive Natursteinplatte. Die Grillplatte ist Kratz-und Schnittfest und eignet sich perfekt vom fettfreien Braten. Eine weitere Besonderheit der 47 x 23,5 cm großen Grillplatte ist die umlaufende Saftrinne. In dieser unscheinbaren Vertiefung sammeln sich, die bei dem Braten entstehenden Fleischsäfte. Das ist äußerst nützlich, da diese sonst direkt auf die Tischdecke tropfen würden. 

© 2018 Raclettegrill.org . All rights Reserved